SPIE SAG Deutschland
Sprache

Stadtwerke Ratingen  

Zustandsbewertung und Netzplanung  

Stadtwerke Ratingen GmbH, Zustandsbewertung und Netzplanung

Im Rahmen des Projektes erfolgt eine objektivierte Zustandserfassung der knapp 700 Ortsnetz- und Kundenstationen des Auftraggebers und die anschließende Aufbereitung der gewonnenen Daten.

Parallel dazu wird im Rahmen der Dienstleistung „intelligente Netzplanung“ eine technologie- neutrale und herstellerunabhängige Zielnetzplanung für das Mittelspannungsnetz durchgeführt um die zukünftige optimale Netzstruktur zu ermitteln. Dazu kommt ein selbstentwickeltes, heuristisches Optimierungsverfahren zum Einsatz, das auf dem Rechenkern des Netzberechnungsprogrammes NEPLAN der Firma ABB aufbaut. Neben den erforderlichen Lastflussberechnungen ist somit auch eine normgerechte Durchführung von Kurzschlussstromberechnungen zur Überprüfung des Schutzkonzeptes als auch die Berechnung von Zuverlässigkeitskenngrößen möglich.
Auf Basis operativ gewonnener Asset-Informationen und strategischer Vorgaben einer langfristigen Zielnetzplanung kann im Rahmen einer Ausbauplanung ein ganzheitlicher, integrierter Investitionsfahrplan als Handlungsempfehlung abgeleitet werden.

Leistungsumfang

  • Zielnetz- und Ausbauplanung für das Mittelspannungsnetz mittels iNP
  • Inspektion und Bewertung von 700 Stationen mit iNA-Systematik
  • Ableitung eines ganzheitlichen Investitionsfahrplanes